Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
(Islam ist “Frieden, Reinheit, Hingabe” und “Gehorsam”) "Der Mensch ist Richter über die Worte die er noch nicht ausgesprochen hat und Gefangener seiner Worte nachdem er es ausgesprochen hat." Hazreti Ali 7.Jh & 'Daß du das Band knüpfst zu dem, der es zerreßt; daß du verzeihst dem, der dir Unrecht tut; daß du gibst dem, der dich beraubt."(Der Prophet Muhammed sallallahu 'aleihi wesellem)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 642 mal aufgerufen
 Nachrichten
Kemal06 Offline

Mitglied

Beiträge: 559

15.09.2006 20:34
DEr Benedigt kritisiert unseren liebsten Propheten Muhammed antworten

Zitat löste Streit aus

Benedikt XVI. war während einer Vorlesung in Regensburg auf das Verhältnis von Religion und Gewalt eingegangen. Im Zusammenhang mit dem so genannten Heiligen Krieg zitierte er einen christlich-byzantinischen Kaiser aus dem 14. Jahrhundert mit einer scharfen Kritik an der Aufforderung des Islams, der Glaube solle mit dem Schwert verbreitet werden. Sprecher des Vatikans erklärten, der Papst habe weder detaillierte Aussagen zum Heiligen Krieg machen noch die Gefühle der Moslems verletzen wollen.

Die moslemische Welt fordert eine Entschuldigung des Oberhaupts der römisch-katholischen Christen. Von der Türkei über Ägypten, den Iran und Pakistan bis Indonesien meldeten sich am Freitag politische und religiöse Vertreter zu Wort. Der Zentralrat der Muslime in Deutschland erklärte, angesichts der blutigen Kirchengeschichte solle die Kirche nicht mit dem Zeigefinger auf die Muslime zeigen.

Es ist eine schande für die christliche Gesellschaft wie sie über die Religionen reden, und unseren Propheten Muhammed sallallahualeyhi vesellem(Allahs friede und segen sei über ihn) kritisieren. Allah möge uns Gedult geben.


 Sprung  
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber haftbar.
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen