Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
(Islam ist “Frieden, Reinheit, Hingabe” und “Gehorsam”) "Der Mensch ist Richter über die Worte die er noch nicht ausgesprochen hat und Gefangener seiner Worte nachdem er es ausgesprochen hat." Hazreti Ali 7.Jh & 'Daß du das Band knüpfst zu dem, der es zerreßt; daß du verzeihst dem, der dir Unrecht tut; daß du gibst dem, der dich beraubt."(Der Prophet Muhammed sallallahu 'aleihi wesellem)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 550 mal aufgerufen
 Die Sahabe(Freunde des Propheten Muhammed a.s.)
Kemal06 Offline

Mitglied

Beiträge: 559

01.12.2006 21:10
Zaid Ibn Thabit ( Allahs wohlgefalle auf ihm) antworten
war einer der treuesten Gefährten des Propheten Muhammad, Allahs Segen und Friede auf ihm, der nach

dessen Tod mit der Betreuung der Qur’an-Texte beauftragt wurde. Er wurde gerade zu der Zeit in Al-

Madina geboren, als der Prophet Muhammad, Allahs Segen und Friede auf ihm, sich dort niederließ.

Im Kindesalter zeichnete sich Zaid durch sein außerordentliches Gedächtnis aus und gehörte bald zu den

jungen Muslimen, die mit der Schriftkunst begabt waren. Somit wurde er der Schreiber des Propheten

Muhammad, Allahs Segen und Friede auf ihm, und als solcher diente er auch den ersten drei Kalifen.

Qatada berichtete: ”Ich fragte Anas Ibn Malik, Allahs Wohlgefallen auf ihm: »Wer hat zur Zeit des

Propheten, Allahs Segen und Friede auf ihm, den Qur’an gesammelt?« Er sagte: »Es handelt sich um vier

Männer, die alle von den Al-Ansar sind: Ubaiyy Ibn Ka‘b, Mu‘ath Ibn Dschabal, Zaid Ibn Thabit und Abu

Zaid.«“



Literatur:Perlen um den Propheten

 Sprung  
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber haftbar.
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen