Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
(Islam ist “Frieden, Reinheit, Hingabe” und “Gehorsam”) "Der Mensch ist Richter über die Worte die er noch nicht ausgesprochen hat und Gefangener seiner Worte nachdem er es ausgesprochen hat." Hazreti Ali 7.Jh & 'Daß du das Band knüpfst zu dem, der es zerreßt; daß du verzeihst dem, der dir Unrecht tut; daß du gibst dem, der dich beraubt."(Der Prophet Muhammed sallallahu 'aleihi wesellem)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 610 mal aufgerufen
 Die Sahabe(Freunde des Propheten Muhammed a.s.)
Kemal06 Offline

Mitglied

Beiträge: 559

01.12.2006 20:41
Esma bint Yezid El Ensari ( Allahs wohlgefalle auf ihr) antworten

kam zum Propheten, Allahs Segen und Friede auf ihm, und sagte: ”O Gesandter Allahs! Du bist mir
teurer als meine Eltern. Die muslimischen Frauen haben mich zu ihrer Sprecherin gewählt, um mit dir
über ihre Anliegen zu sprechen.
Wahrlich, du bist der Gesandte Allahs für beide, Männer und Frauen. Wir Frauen befinden uns den
größten Teil unserer Zeit in den eigenen vier Wänden. Uns ist die Pflicht auferlegt worden, die sexuellen
Wünsche der Männer zu erfüllen, Kinder zu gebären und uns um das Heim zu kümmern.
Ungeachtet all dessen übertreffen uns die Männer, um Belohnung für Dinge zu erhalten, die wir nicht tun
können: Sie gehen und verrichten ihr tägliches Gebet und wöchentliches Freitagsgebet in der Moschee,
besuchen die Kranken, gehen zu Beerdigungen, unternehmen eine Pilgerfahrt nach der anderen und
kämpfen auch noch auf dem Wege Allahs.
Während sie pilgern oder in den Kampf ziehen, sehen wir nach ihrem Vermögen, erziehen die Kinder und
weben Kleidung für sie. Teilen wir ihre Belohnung nicht mit ihnen?“
Der Prophet, Allahs Segen und Friede auf ihm, richtete sich an die Prophetengefährten, die um ihn saßen
und sagte: ”Habt ihr eine Frau jemals eine bessere Frage stellen gehört?“ Die Prophetengefährten
erwiderten: ”O Gesandter Allahs! Wir hätten niemals gedacht, daß eine Frau eine solche Frage stellen könnte.“
Der Prophet, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte zu Asma’: ”Höre aufmerksam zu und sage dann den
Frauen, die dich geschickt haben, daß, wenn eine Frau nach dem Wohlgefallen des Mannes trachtet und
ihre häuslichen Aufgaben zu seiner Zufriedenheit ausführt, sie die gleiche Belohnung erhält, die ein Mann
für seinen Dienst an Allah erhält.“ Nachdem Asma’ (r) diese Antwort auf ihre Frage erhalten hatte, kehrte
sie sehr glücklich zurück.

 Sprung  
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber haftbar.
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen