Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
(Islam ist “Frieden, Reinheit, Hingabe” und “Gehorsam”) "Der Mensch ist Richter über die Worte die er noch nicht ausgesprochen hat und Gefangener seiner Worte nachdem er es ausgesprochen hat." Hazreti Ali 7.Jh & 'Daß du das Band knüpfst zu dem, der es zerreßt; daß du verzeihst dem, der dir Unrecht tut; daß du gibst dem, der dich beraubt."(Der Prophet Muhammed sallallahu 'aleihi wesellem)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 546 mal aufgerufen
 Tasawwuf
Kemal06 Offline

Mitglied

Beiträge: 559

21.05.2007 14:33
Die Stationen der Reisenden antworten

Die Stationen der Wegschreiter


Abdellah al- Ansari , Manazil as sairin , 100 Stationen, Aus dem Buch :Islamische Mystik, 1989,Berlin übers.:R.Gramlich,hier verkürzt


Das Erwachen


[8] Allah sprach: „Sag: ich ermahne euch zu einem allein :Tretet vor Allah hin

!“(Koran: Sure 34,46).

Das Hintreten vor Allah ist das Aufwachen vom Schlummer der Gleichgültigkeit und das Aufstehen aus dem Schlamm der Lauheit. Es ist das erste, wodurch das Herz des Menschen mit Leben erhellt wird, weil es das Licht der Ermahnung erblickt.[...]



Der Verzicht



[23] Allah sprach „Allahs Güte ist besser für euch (Koran: Sure 11,86)“ .

Der Verzicht ist die vollständige Beseitigung des Verlangens nach etwas...Es gibt davon drei Grade. Für die gewöhnlichen Gläubigen ist er ein Mittel, sich Allah zu nahen, für den Novizen eine Notwendigkeit, für die Elite etwas gemeines. Es gibt davon drei Grade. Der erste Grad ist der Verzicht auf das zweifelhafte nach dem Lassen vom Verbotenen, weil man sich vor dem Tadel hütet, die Fehlerhaftigkeit verabscheut und eine Abneigung hegt gegen den Umgang mit den Frevlern. Der zweite Grad ist der Verzicht auf das Überflüssige und alles, was über die lebensnotwendige und hinreichende Nahrung hinausgeht, indem man sich das Freiwerden für die Pflege des Nu zu eigen macht, die innere Unruhe ausschaltet und sich dem Schmuck der Propheten und Rechtschaffenen schmückt. [24] Der dritte Grad ist der Verzicht auf den Verzicht durch drei Dinge: durch die Geringschätzung dessen, worauf du verzichtest; dadurch, dass du die Zustände für gleichbedeutend hältst; dadurch, dass du keine Selbsttätigkeit mehr siehst, indem du deinen Blick in das Tal der Wirklichkeiten lenkst.



Die Armut



[56] Allah sprach: „Ihr Menschen ! ihr seid es, die arm und auf Allah angewiesen sind (Koran Sure 35,15).“

Die Armut ist eine Bezeichnung dafür, dass man davon frei ist, (etwas als seinen) Besitz zu sehen. Es gibt davon drei Grade.[...]



Der Reichtum



[57] Allah sprach : „Und er dich bedürftig gefunden und euch reich gemacht (Koran: Sure 93,8).“

Reichtum bedeutet mangelloses Besitzen. Es gibt davon drei Grade. Der erste Grad ist der Reichtum des Herzens.[...]



Die Sehnsucht



[73] Allah sprach: „Wer hofft, Allah zu begegnen- die Zeit, die Allah festgesetzt hat, wird bestimmt kommen (Koran: Sure 29,5)



Die Sehnsucht ist da stürmische Drängen des Herzens nach etwas Abwesendem.[...]



Das Entwerden



[104] Allah sprach : Alle ,die auf der Erde sind, vergehen. Aber dein Herr bleibt bestehen (Koran: Sure 55,26-27).

Das Entwerden ist in diesem Kapitel das Verschwinden des Aussergöttlichen im Hinblick auf das Wissen, dann auf die Verneinung, dann auf die Wirklichkeit.[...]



Das Bestehen



[105] Allah sprach : Allah ist besser und hat eher Bestand (Koran: Sure 20,73)

Das bestehen ist eine Bezeichnung für das, was nach dem Entwerden und ausfallen der Zeugnisse bestehen bleibt. Es hat drei Grade[...]



Das Einheitsbekenntnis



[110] Allah sprach : Allah bezeugt, dass es keinen Gott gibt ausser Ihm.“ (Koran: Sure 3,18)

Das Einheitsbekenntnis ist das Bekenntnis der Transzendenz Allahs über da zeitliche. Wenn die Religionsgelehrten sich über etwas geäussert und Mystiker auf diesem Pfad (gemeint : Sufis) auf etwas hingewiesen haben, so geschah allles nur, um das Einheitsbekenntnis vollkommen zu machen. Alle anderen zustände oder Standplätze sind mit Mängeln verbunden. Es gibt drei Arten des Einheitsbekenntnisses.[...]

O Allah führe mich auf dem Weg der Weisen!

 Sprung  
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber haftbar.
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen