Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
(Islam ist “Frieden, Reinheit, Hingabe” und “Gehorsam”) "Der Mensch ist Richter über die Worte die er noch nicht ausgesprochen hat und Gefangener seiner Worte nachdem er es ausgesprochen hat." Hazreti Ali 7.Jh & 'Daß du das Band knüpfst zu dem, der es zerreßt; daß du verzeihst dem, der dir Unrecht tut; daß du gibst dem, der dich beraubt."(Der Prophet Muhammed sallallahu 'aleihi wesellem)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 546 mal aufgerufen
 ? Wie muss ein Muslim sein ?
Derwisch Offline

Mitglied

Beiträge: 50

08.05.2007 13:14
Was ist besonders bei der Niederwerfung(Sejde) antworten

Von allen Zuständen des Menschen während des Gebets ist nichts schmerzhafter für Iblis als die Niederwerfung (Sadschdaa), weil darin sein eigener Fehltritt liegt. Viele und lange Niederwerfung machen den Schaitan traurig, jedoch ist der Mensch in seinem Gebet nur unverletztlich während seiner Niederwerfung. Wenn er sich nähmlich niederwirft, erinnert sich der Teufel an seine Zuwiderhandlung und beschäftigt sich mit sich selbst anstatt mit dem Menschen.

Deswegen sagte der Prophet - - : Wenn der Mensch sich niederwirft, ziht sich der Teufel zurück und weint.

So ist der Mensch in seiner Niederwerfung geschützt vor Schaitan. Doch er ist nicht geschützt vor dem Selbst. Alle Gedanken bei der Niederwerfung gehören entweder zu Allah, zu den Engel oder zum Selbst, nur der Schaitan hat zur ihr kein Zugang. Wenn der Mensch sich aber erhebt von seiner Sadschdaa, entschwindet diese Eigenschaft von Iblis, seine Traurigkeit hört auf, und er beschäftigt sich wieder mit dir.




Ganz kleiner Ausschnitt aus


"Das Weinen des Schaitans"

von

Schaikh al-Akbar Muhyiuddin Muhammad Ibn Arabi

Kuddise Sirruhu

Genauso wie das essen und trinken keinen Nutzen mehr bringt, wenn der Körper gänzlich erkrankt ist, so bringt Ratschlag und Predigt einem Herz, voll mit Liebe zur Dunya, nichts. - Malik bin Dinar

 Sprung  
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber haftbar.
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen