Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
(Islam ist “Frieden, Reinheit, Hingabe” und “Gehorsam”) "Der Mensch ist Richter über die Worte die er noch nicht ausgesprochen hat und Gefangener seiner Worte nachdem er es ausgesprochen hat." Hazreti Ali 7.Jh & 'Daß du das Band knüpfst zu dem, der es zerreßt; daß du verzeihst dem, der dir Unrecht tut; daß du gibst dem, der dich beraubt."(Der Prophet Muhammed sallallahu 'aleihi wesellem)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 514 mal aufgerufen
 Die Sahabe(Freunde des Propheten Muhammed a.s.)
Kemal06 Offline

Mitglied

Beiträge: 559

01.12.2006 20:21
Abdullah ibn Masud ( Allahs wohlgefalle auf ihm) antworten

[b]Abdullah Ibn Mas‘ud[/b]

[b]Masruq berichtete: ”‘Abdullah Ibn ‘Amr erwähnte einmal den Namen von ‘Abdullah Ibn Mas‘ud und fügte
hinzu: »Ich höre nicht auf, ihn zu lieben; denn ich hörte den Propheten, Allahs Segen und Friede auf ihm,
sagen: >Nehmt den Qur’an von vier Männern: ‘Abdullah Ibn Mas‘ud, Salim, Mu‘ath und Ubaiyy Ibn
Ka‘b!<«“
Masruq berichtete ferner: ”‘Abdullah Ibn Mas‘ud, Allahs Wohlgefallen auf ihm, sagte: »Ich schwöre bei
Allah, außer Dem kein Gott da ist, daß es keine Sura gibt, die von dem Buche Allahs herabgesandt wurde,
ohne daß ich am besten wußte, wo sie herabgesandt worden ist. Und es gibt keinen Vers im Buche Allahs,
der herabgesandt wurde, ohne daß ich am besten wußte, zu welchem Anlaß dieser herabgesandt worden
ist. Und wenn ich wüßte, daß es einen Menschen gäbe, der das Buch Allahs besser als ich kennen würde,
und er wäre durch eine Kamelreise erreichbar, so wäre ich zu ihm geritten!«“
Und Saqiq Ibn Salama berichtete: ”‘Abdullah Ibn Mas‘ud hielt uns einmal eine Rede, in der er sagte: »Bei
Allah, ich vernahm aus dem Munde des Gesandten Allahs, Allahs Segen und Friede auf ihm, mehr als
siebzig Suren, und ich schwöre bei Allah, daß die Gefährten des Propheten, Allahs Segen und Friede auf
ihm, bereits wissen, daß ich zwar zu denjenigen unter ihnen gehöre, die das meiste Wissen über das
Buch Allahs besitzen, nicht aber der beste von ihnen bin!« Anschließend begab ich mich zu den
verschiedenen Gesprächskreisen, um die Reaktion darüber zu hören, und ich habe keine Äußerung
gehört, die die meinige widerlegte.“
‘Abdullah Ibn Mas‘ud war ein Gefährte des Propheten Muhammad, Allahs Segen und Friede auf ihm. Er
war der sechste Mensch, der zum Islam kam und einer der "ausgezeichneten Zehn", denen der Prophet
die frohe Botschaft von der sicheren Aufnahme ins Paradies bekanntgab. Er begleitete stets den
Propheten und nahm in allen Kämpfen an seiner Seite teil.
Zur Amtszeit des Kalifen ‘Umar Ibn Al-Chattab (r) wurde er zum Statthalter in Al-Kufa ernannt, wo er
dank seiner gründlichen Kenntnis des Buches Allahs und seiner Vertrautheit mit allen Phasen im Leben
des Propheten Muhammad, Allahs Segen und Friede auf ihm, einen hohen Rang unter der muslimischen
Bevölkerung innehatte. ‘Abdullah Ibn Mas‘ud wird noch als Überlieferer von mehr als 800 Haditen des
Propheten anerkannt.[/b]

 Sprung  
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber haftbar.
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen