Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
(Islam ist “Frieden, Reinheit, Hingabe” und “Gehorsam”) "Der Mensch ist Richter über die Worte die er noch nicht ausgesprochen hat und Gefangener seiner Worte nachdem er es ausgesprochen hat." Hazreti Ali 7.Jh & 'Daß du das Band knüpfst zu dem, der es zerreßt; daß du verzeihst dem, der dir Unrecht tut; daß du gibst dem, der dich beraubt."(Der Prophet Muhammed sallallahu 'aleihi wesellem)
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 554 mal aufgerufen
 Gedichte
Derwisch Offline

Mitglied

Beiträge: 50

18.04.2007 10:39
Hört mal was Saadi do ein derwisch zu uns sagt.. antworten
"Saadi" sagt zu seinen Schülern:

Die Menschen sind Glieder miteinander verwoben,
aus der gleichen Schöpfung aus der Natur erhoben,

wird ein Glied mit Schmerz versehn,
können die Anderen nicht mehr ruhn,

Du der mit Anderen kein Mitleid kennst,
Bist unwürdig, dass man dich einen Menschen nennt...


Guckt mal:Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Weltschmerz

Genauso wie das essen und trinken keinen Nutzen mehr bringt, wenn der Körper gänzlich erkrankt ist, so bringt Ratschlag und Predigt einem Herz, voll mit Liebe zur Dunya, nichts. - Malik bin Dinar

**Platon** »»
 Sprung  
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber haftbar.
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen